Babybauchshooting mit Sarah & Stefan

Nach den kalten Osterfeiertagen zeigt sich nun endlich die Sonne in voller Pracht. Es wird wärmer und die Frühlingsgefühle von Sarah und Stefan spielen z. Z. verrückt. Nicht weil die Vögel draußen zwitschern und es grünt und blüht, nein, weil der Bauch von der kleinen Sarah immer größer wird und in ca. 6 Wochen das verliebte Potsdamer Paar bald glückliche Eltern werden. Dieses freudige Ereignis sollte natürlich in Form von schönen Babybauchfotos festgehalten werden und somit trafen wir uns zum Sonnenuntergang bei uns zu Hause in Schmachtenhagen. Umgeben von Wiesen und Wäldern haben wir hier immer einen idealen Ausgangspunkt für unsere Herzklopfenshootings die wir als Hochzeitsfotografen anbieten oder wie hier für ein Babybauchshooting oder für Paarbilder sowie Kinderfotos. Da ich immer neue Herausforderungen suche und jedes Fotoshooting für mich einzigartig sein soll, machte ich mich mit meinem Hund ein paar Tage zuvor auf den Weg und suchte gezielt nach interessanten Hotspots. Die Suche hatte sich gelohnt, denn mein geheimnisvoller Wald, den ich sehr liebe, steht zur Zeit teilweise unter Wasser. Sehr cool, im Gedanken hatte ich alle Fotos schon im Kopf. Nun musste es nur noch umgesetzt werden.

Ich möchte eigentlich gar nicht ausführlicher schreiben. Schaut euch einfach die wunderschönen Paar- und Babybauchbilder von Sarah und Stefan an. Beide haben uns (mein lieber Steffen war natürlich auch dabei) die Arbeit so leicht wie möglich gemacht, obwohl beide, besonders aber Stefan, noch keine Shootingerfahrungen hatten.

Wir möchten Sarah und Stefan alles Gute für die Zukunft wünschen. Genießt die letzten Wochen, bevor euer Glück die Welt erblickt. Wir sind uns aber sicher, dass wir uns bald Wiedersehen :-).

Liebe Grüße,

Iris und Steffen, vielleicht auch bald eure Hochzeitsfotografen 🙂